case kundebranchekategorie   

Oberbergkliniken Presse- und Medienstrategie

Oberbergkliniken

Pharma & Healthcare

Kampagne

Öffnen
   

Oberbergkliniken Presse- und Medienstrategie

Seit 2012 entwickeln wir für die Oberbergkliniken eine Presse- und Medienstrategie, um die Themen Depression, Burn-out und Abhängigkeitserkrankungen auf die öffentliche Agenda zu setzen. Depressionen und Suchtkrankheiten gehören zu Themen, über die Betroffene lieber schweigen. Um die Oberbergkliniken und ihre medizinischen Kompetenzen in der Öffentlichkeit zu verankern, verzichtet unsere PR-Arbeit bewusst auf die lautstarke Werbetrommel. Mit individuell zugeschnittenen Redaktionsangeboten vermittelt die Kampagne vielmehr verständliche Ratschläge und Handlungsempfehlungen für Betroffene. Dadurch kann sich die Klinik gegenüber der Fachöffentlichkeit als modernes Kompetenzzentrum und in der breiten Öffentlichkeit als hilfsbereiter Ansprechpartner positionieren. 

 

Schließen