case kundebranchekategorie   

Sozialwahl 2011

Deutsche Rentenversicherung

Verbände/Institutionen

Kampagne

Öffnen
   

Sozialwahl 2011

Mit der Sozialwahl haben die Versicherten eine starke Stimme. Über die Arbeit der Selbstverwaltung der Sozialversicherungsträger ist in der Öffentlichkeit jedoch wenig bekannt. Die Bedeutung der gewählten Vertreter für viele Entscheidungen wird kaum wahrgenommen. So lag die Wahlbeteiligung bei den letzten Sozialwahlen nur bei etwa 30 Prozent. Der Spot macht deutlich, was es im Alltag bedeuten würde, einfach auf seine Stimme zu verzichten – wie es bei der Sozialwahl bisher die meisten Wahlberechtigten getan haben. 

Schließen
 

Project Info

  • Client: Deutsche Rentenversicherung
  • Branche: Verband
  • Kategorie: Kampagne
  • Kanäle: Print, Kino